zum Inhalt springen

Externe Workshops


Networking Training für Doktorand*innen

Was denken Sie beim Stichwort „Networking“? 

Egal, ob Sie nichts lieber tun, als zu netzwerken, das Schlagwort nicht mehr hören können oder viele Fragezeichen im Kopf haben –  wir möchten Sie einladen, kostenfrei an einem zweiteiligen Networking-Training speziell für Doktorand*innen teilzunehmen, um mehr zu erfahren! 

Ziel des Trainings ist es, Doktorand*innen relevante Networking-Fertigkeiten zu vermitteln, die ihnen helfen, ihre beruflichen Ziele zu erreichen. In vielen praktischen Übungen erwerben sie Expertenwissen und lernen konkrete Techniken, um ihr berufliches Netzwerk aufzubauen, zu pflegen und zu nutzen. 

Das Training wurde in Kooperation mit dem Center of Leadership and People Management der LMU in München und Prof. Dr. Hans-Georg Wolff (Lehrstuhl für Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Universität zu Köln) konzipiert. Dabei wurden die neuesten Erkenntnisse aus der Networking-Forschung speziell für Doktorand*innen praxisnah aufbereitet. Im Rahmen unserer Masterarbeit wird das Training zu drei Zeitpunkten (kurz vor, direkt nach und ca. einen Monat nach dem Training) über online-Fragebögen evaluiert. Aus diesem Grund können wir das Networking-Training für Doktorand*innen der Universität zu Köln, die an der Evaluation teilnehmen, kostenfrei anbieten. Ihre Angaben werden absolut vertraulich behandelt. Die Daten werden nur in anonymisierter und zusammengefasster Form an Dritte weitergereicht. Rückschlüsse auf Einzelpersonen sind nicht möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne über folgenden Doodle-Link an: https://doodle.com/poll/ppd4nh55bq63f774. Wir bitten Sie, sich nur für ein Training anzumelden, wenn Sie sicher an beiden Terminen teilnehmen können.

Die Teilnehmerzahl ist pro Training auf acht Teilnehmende beschränkt. Falls Sie gerne an einem bereits ausgebuchten Termin teilnehmen würden, schreiben Sie uns doch eine E-Mail an networking-training(at)uni-koeln.de. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei wird oder über mögliche neue Termine.

Wir freuen uns auf spannende Trainingstage!

Mit herzlichen Grüßen

Lea Stöger und Jannis von Nitzsch


Workshops des AMGC

Im Sommersemester 2018 bietet das Albertus Magnus Graduate Center (AMGC) wieder einige Workshops für Promovierende aller Fakultäten an, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch.

  • Konferenzpräsentation - Basiskurs (Dienstag, 10. Juli 2018 und Mittwoch, 11. Juli 2018)
  • Scientific Presentation - Getting it right (Wednesday, July 4, 2018 and Thursday, July 5, 2018)
  • Erfolgreich promovieren - Projektplanung und Zeitmanagement (Montag und Dienstag, 11.-12. Juni 2018)
  • Disputationstraining (Donnerstag und Freitag, 12.-13. Juli 2018)
  • In Balance bleiben - Gesunder Umgang mit Stress während der Promotion (Montag und Dienstag, 04.-05. Juni 2018)
  • Mach' dein eingenes Ding! Selbstständigkeit und Unternehmensgründung (Montag, 29. Oktober 2018)

Alle weiteren Informationen zu Abhaltungsort, Vortragenden, Inhalten etc. finden Sie hier.

Zudem werden Deutschkurse (German as a Foreign Language for doctoral candidates) sowie Stammtisch Events in Englischer Sprache für Promovierende aller Fakultäten organisiert. 

Informationen dazu finden Sie hier.