zum Inhalt springen

Aktuelles

Karrieremesse Internationale Organisationen, 26.01.2019

Am 26. Januar 2019 findet die nächste Karrieremesse Internationale Organisationen im Auswärtigen Amt in Berlin statt. Dort können Sie mit einer Vielzahl von internationalen Organisationen, europäischen Institutionen und Nachwuchsförderprogrammen in Kontakt treten und sich über Bewerbungsverfahren, mögliche Berufseinstiege und Chancen für eine internationale Karriere beraten.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, Graduierte und Berufstätige, die an einer Tätigkeit in internationalen Organisationen und europäischen Institutionen interessiert sind.

Weitere Informationen sowie Anmeldung hier.

Gesprächskreis mit ausländischen Doktorandinnen und Doktoranden mit Empfang, 07.12.2018

Die Graduiertenschule der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln lädt im WS 2018/2019 zum ersten Mal die ausländischen Doktoranden und DoktorandInnen zu einem Gesprächskreis mit Empfang ein.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Vortragsreihe zum Spanischen Recht, 04.12 - 07.12.2018

Diese ZIB-Jura- Veranstaltung richtet sich speziell an spanischsprachige Studierende, da der Vortrag komplett auf Spanisch gehalten wird.
Interessant für diejenigen, die an einem Aufenthalt in Spanien im Rahmen des ERASMUS+ Programms interessiert sind und noch keine oder kaum Sprachkenntnisse besitzen, ist allerdings der 4. Tag, der einen Einblick in die juristische Ausbildung in Spanien bietet und speziell an diese Studierenden gerichtet ist.

Die Folien sind bei allen Vorträgen auf Deutsch und daher ist die Vortragsserie sicherlich auch optimal dazu geeignet, Spanischkenntnisse aufzubessern oder die Möglichkeit zu nutzen, Spanische Rechtsbegriffe zu erlernen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat.

EndNote-Schulung, 29.11. und 30.11.

Der EndNote Workshop befasst sich mit dem renommierten Bibliographieprogramm und bietet sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene eine Chance zur wertvollen Weiterbildung. Durch Kenntnisse im Umgang mit Endnote kann das Anfertigen von Referaten, Bachelor-, Diplom- oder Doktorarbeiten sowie Publikationen technisch vereinfacht werden.

Mehr Informationen zum Workshop finden Sie hier.